Ehrenamtliche Tätigkeiten

Seit 2009 bin ich stellvertretender Fraktionsvorsitzender und versuche, in dieser Legislatur, mit der Fraktionsvorsitzenden Renate Buchen und meiner Stellvertreterkollegin Julia Söhne die Arbeit unserer achtköpfigen Fraktion zu koordinieren, Strategien zu entwickeln und umzusetzen.

Der Regionalverband Südlicher Oberrhein ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Kernaufgabe ist die Regionalplanung im staatlichen Auftrag einschließlich der Landschaftsrahmenplanung. Zudem berät der Regionalverband Städte und Gemeinden und versteht sich als Sprachrohr der Region gegenüber dem Land Baden-Württemberg und dem Bund.

Das Haus der Begegnung ist eine Bildungs-, Begegnungs- und Freizeitstätte im Freiburger Stadtteil Landwasser.

„Seit über 15 Jahren gehöre ich dem Vorstand des Bürgervereins Freiburg-Mooswald e.V. an und habe in diesem Zeitraum unterschiedlichste Aufgaben wahrgenommen.

Die Freiburger Turnerschaft von 1844 e.V. ist ein Verein mit ca. 6500 Mitgliedern, der knapp 100 Mitarbeiter in Teil- und Vollzeit beschäftigt und in dem in einem enormen Ausmaß ehrenamtliche Arbeit, insbesondere für Kinder und Jugendliche, geleistet wird. Neben dem über 50.000 qm umfassenden eigenen Sportgelände (mit Hallenbad etc.) kümmert sich die aus Ehren- und Hauptamtlichen bestehende Vereinsspitze auch um den Betrieb der Kindertagesstätten sowie der Sportgrundschule.

Die Fasnet in Freiburg hat eine über hundertdreißigjährige Tradition.

Die Freiburger SPD gliedert sich in zahlreiche Ortsvereine, Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise.

Zum Seitenanfang