Die Regionalrätinnen und Regionalräte werden von den Kreisräten der drei Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen und Ortenau sowie den Stadträten der Stadt Freiburg für die Dauer von fünf Jahren gewählt. Themen mit denen wir uns beschäftigen sind u.a. der Trassenverlauf der Rheintalbahn, Standorte für Windkraftanlagen, die Reduzierung von Flächeninanspruchnahme, die Gesamtfortschreibung des Regionalentwicklungsplans Südlicher Oberrhein usw.

Immer wieder haben wir es auch mit so genannten Zielabweichungsverfahren zu tun, eine Gemeinde möchte bspw. einen Vollsortimenter (EDEKA, REWE usw.) ansiedeln oder eine Windkraftanlage errichten, obwohl dies den Anforderungen der Raumplanung nicht entspricht.

So darf auch nicht überraschen, dass die große Mehrheit meiner Regionalratskolleginnen und –kollegen im Hauptjob Bürgermeister sind.

http://www.rvso.de

Zum Seitenanfang